Espenmais Wien

Ort, Jahr 220 Wien, 2016
Bauherr Magistrat der Stadt Wien
Magistratsabteilung 34
Architekt Architekten Amon und Partner ZT-GmbH
Arbeiten Garagen Sektionaltore mit automatischem Antrieb
verzinkte Fluchtstiegenkonstruktion mit Gitterrostauftritten und
Geländer mit Streckmetallfüllungen
Beschattungen aus pulverbeschichteten Aluminiumlamellen